Sonntag, 23. Juli 2017

Die Natur ist doch was grossartiges!

Nach 8-stündiger Gartenarbeit (eine Holzbeige war durch den Sturm umgekippt, Wiederaufbau derselben, Buchsbaumzünsler an den 30 Buchsbaumkugeln den Garaus gemacht, Unkraut jäten, etc. etc.) entdeckte ich am Schluss dieses Gebilde! So gross wie eine kleine Melone! Was für Bewohner hausen hier? Hummel, Hornisse oder Wespe? Kaum gedacht, summt es auch schon über meinem Kopf - also Wespen! Nah dann nix wie weg....